Bericht über den 3. Weinkonvent am 14. März 2015

Der Weinkonvent am 14. März war mit 60 Teilnehmern komplett ausgebucht. Es wurden folgende Weine verkostet:

2014 Grauer Burgunder, Faschian

2014 Chardonnay, Faschian

2014 Sauvignon Blanc, Eisele

2013 Langhe Bianco (Chardonnay-Sauvignon blanc), Busso

2013 Zweigelt, Edition Consortium Montis Casei

2013 Dolcetto d´Alba, Busso

2013 Barbera d´Alba Majano, Busso

2012 Barbera d´Alba S. Stefanetto, Busso

2014 Spätburgunder, Eisele (Fassprobe)

2012 Spätburgunder Auslese (Holzfass), Faschian

2013 Langhe Nebbiolo, Busso

2007 Barbaresco Borgese, Busso

2008 Barbaresco S. Stefanetto, Busso

Der Winzer Piero Busso aus dem Piemont war persönlich anwesend. Mehr zu ihm: www.bussopiero.com Er wurde auch im neuen Gambero Rosso für seine Weine mit zwei und drei Gläsern ausgezeichnet und gehört damit zu den Spitzenwinzern Italiens.

Der Konvent wurde moderiert von Herbert Müller aus Hessigheim und dem Piemont-Experten Dirk Klameth aus Köln.Zu den Weinen wurden Käse, Schinken, Salami, Brot (vom Käseck in Pleidelsheim) und Wasser gereicht. Die Winzer Karsten Faschian und Alex Eisele präsentierten ihre Weine.

Die Veranstaltung begann pünktlich um 17 Uhr und dauerte etwa 3 Stunden. Dann folgte der gemütliche Ausklang.

Der Konvent bedankt sich bei Karsten und Angie Faschian für ihre Gastfreundschaft:  Weingut Faschian:  www.weingut-faschian.de

Nur  Gäste mit Vorreservierungen (Anmeldung und Überweisung des Kostenbeitrags) konnten am Konvent teilnehmen.

Fragen bitte an kontakt@hessigheimer-weinkonvent.de.

Der nächste Hessigheimer Weinkonvent findet am 11. Juli statt. Im Mittelpunkt wird der Merlot stehen mit Weinen aus Hessigheim und anderen Weinregionen, auch aus dem Ausland. Anmeldungen sind schon jetzt möglich per Mail an kontakt@hessigheimer-weinkonvent.de

 

« »
© Copyright 2014,